Login
Willkommen bei Kaufdown
Email
Pflichtfeld
Passwort vergessen? Noch kein Kunde? Zur Registrierung

Mittwoch, 02. November 2016 ab 9 Uhr

6 Flaschen l'Escarpe - Brouilly AOP Cru

Startpreis
143,-
EUR
Minimalpreis:
71,-
EUR
Diese Auktion ist bereits abgelaufen.
Die nächste Auktion beginnt in
Noch
0
0
0
Stück
versteigert:
um 20:22 Uhr für EUR 73,-
um 14:07 Uhr für EUR 71,-
um 13:58 Uhr für EUR 71,-
um 12:17 Uhr für EUR 71,-
um 11:58 Uhr für EUR 71,-
um 11:13 Uhr für EUR 73,-
um 10:45 Uhr für EUR 75,-
um 10:36 Uhr für EUR 71,-
um 09:51 Uhr für EUR 71,-
um 09:41 Uhr für EUR 71,-
um 09:32 Uhr für EUR 71,-
um 09:23 Uhr für EUR 71,-
um 09:14 Uhr für EUR 75,-
um 09:05 Uhr für EUR 78,-

Ein mit Silber prämierter Cru Beaujolais

Aus dem Herzen des Beaujolais kommt dieser wundervolle l'Escarpe - Brouilly AOP. Er ist ein echter Cru du Beaujolais und somit einer der besten Weine, die das Beaujolais zu bieten hat. Gamay, die Traube, die einst von Philipp dem Kühnen aus dem Burgund verbannt wurde, hat im Beaujolais ihr perfektes Terroir für Spitzenweine gefunden. Mit Stolz dürfen wir Ihnen einen dieser Weine präsentieren. Der l'Escarpe Brouilly AOP hat auch die Juroren des Concours des Vins du Mâconnais Beaujolais Saint Vincent beeindruckt. Er wurde von ihnen 2015 mit einer Silbermedaille ausgezeichnet. Lassen Sie sich dieses Juwel aus dem Beaujolais nicht entgehen.
Ein geschmeidiger, eleganter Cru du Beaujolais der Applellation Brouilly AOP, der sich im Glas mit einer intensiven, rubinroten Farbe zeigt. Ein Wein voller Aromen von roten Früchten, Pflaumen und einem Hauch von Veilchen. Sein Geschmack ist voll, frisch, weich mit viel würziger Frucht. Im Abgang heben sich fruchtige, kleine Beeren und ein Hauch von Tabak hervor. Mit einer empfohlenen Serviertemperatur von 15-17°C, passt dieser Brouilly ausgezeichnet zu Geflügel und rotem Fleisch.

Weinvorteil sendet Ihnen deutschlandweit Ihr Weinpaket mit 6 Flaschen kostenfrei mit Hermes direkt nach Hause. Lieferung innerhalb von 2 bis 3 Tagen nach Erhalt der Versandbestätigung, optional auch zu einem Hermes-Paketshop in Ihrer Nähe.

Details

Crus du Beaujolais

Das sind die absolut besten und berühmtesten Weine, jeder mit seinem spezifischen Charakter, der dem jeweiligen "Terroir" zu verdanken ist (eine Kombination von Boden, Reben und klimatischen Bedingungen). Das offizielle Verkaufsdatum des Crus du Beaujolais ist der 15. März, da sich das Bouquet und die Aromen im Wein erst im Frühjahr voll entfalten. Generell bevorzugen die Hersteller, ihre Weine erst im März oder April abzufüllen. Die Mehrzahl der Beaujolais Weine entwickeln ihr volles Potenzial 2 Jahre nach der Abfüllung.

Über die Region Beaujolais
Bei vielen ist die Region nur für seinen Beaujolais Primeur bekannt. Eigentlich schade, denn das Anbaugebiet hat viel mehr zu bieten als diesen einfachen „easy-drinking“ Wein. Die Weine des Beaujolais werden in vier Niveaus unterschieden. Diese sind (in der Reihenfolge zunehmender Qualität): Beaujolais, Beaujolais Supérieur, Beaujolais-Villages und die Cru's (Brouilly, Chénas, Chiroubles, Côte de Brouilly, Fleurie, Juliénas, Morgon, Moulin-à-Vent, Regnié und Saint-Amour).

Gamay à jus Blanc

Die Rebsorte Gamay, offiziell auch als Gamay Noir à jus Blanc bekannt, findet man hauptsächlich in den Weinbergen des Beaujolais. Die Rebsorte gibt es schon seit dem 14. Jahrhundert und wurde nur für Rotweine verwendet. DNA-Untersuchungen ergaben, dass die Traube eine Kreuzung aus Pinot Noir und der österreichischen Rebsorte "Heunisch Weisch" ist. 1935 wurde sie durch Philip den Kühnen, dem damaligen Herzog von Burgund, als unehrenhafte Traube aus dem Burgund verbannt um dem Pinot Noir Vorrang zu geben. Der Herzog hat die Rebe seiner Zeit auch als „sehr schlecht und unaufrichtig“ bezeichnet, weil Gamay seiner Meinung nach nur ungenießbare Weine liefert. Heute sieht das allerdings zum Glück ganz anders aus. Die anspruchslosen und leistungsstarken Trauben sind im Wachstumsprozess für Winzer unproblematisch. Sie liebt Böden aus Granit, Kalk und Lehm. Gamay sorgt für kraftvolle und fruchtbetonte Weine, die sehr jung getrunken werden können. Das Bouquet und der Geschmack erinnern an Erdbeeren, Himbeeren, Kirschen und selten auch an Bananen. Gerne können ihre Weine auch schon mal leicht gekühlt getrunken werden.

Zu finden ist sie heute aber auch im kalifornischen Anbaugebiet Sonoma County, in New York (dem zweit größten Anbaugebiet der USA), in der kanadischen Provinz Ontario, den türkischen Regionen Thrakien und Marmara sowie in Mazedonien, Serbien, Niederlanden und Luxemburg.


Sofern nicht anders angegeben enthält eine Flasche 0,75 Liter, der hier gezeigte Wein enthält Sulfite. Alle Preise sind inkl. 19% MwSt


Literpreis: 31,99 Euro/Liter (ausgegangen vom Startpreis)


Jahrgang: 2014
Land/Herkunft: Frankreich - Beaujolais
Region: Brouilly AOP
Prämierung: Silbermedaille beim Concours des vins du Mâconnais Beaujolai
Rebsorte: Gamay (100%)
Art.Nr.: 241214
Weinstil: Rund & Fruchtig
Hersteller / Importeur: L’Escarpe, 69220 Saint-Jean-d'Ardières, Frankreich
Farbe/Art: Rotwein
Geschmack: trocken
Alkoholgehalt: 12,5%
Allergene: Enthält Sulfite
Restsüße: 0,3 g/Liter
Säuregehalt: 3,50 g/Liter (H2SO4)
Serviertemperatur: 15-17°C
Serviertipp: Geflügel, rotes Fleisch
Optimal bis: 2019, jetzt trinkreif
Verschlussart: Korken
Anbieter

Weinvorteil W.I.E. GmbH

Haus Sülz 3

Lohmar 53797

02246/91599-63

mail@weinvorteil.de

http://www.weinvorteil.de

Weitere aktuelle Angebote Archiv
300-Euro-Gutschein für rahmengenähte Schuhe von PRIME SHOES
Heute, 19.07.2019
300-Euro-Gutschein für rahmengenähte Schuhe von PRIME SHOES
50-Euro-Wertgutschein für das Neuhauser Augustiner in München
Morgen, 20.07.2019
50-Euro-Wertgutschein für das Neuhauser Augustiner in München
50-Euro-Wertgutschein für das Wirtshaus im Braunauer Hof in München
Sonntag, 21. 07. 2019
50-Euro-Wertgutschein für das Wirtshaus im Braunauer Hof in München
50-Euro-Wertgutschein für den Metzgerwirt in München Nymphenburg
Montag, 22. 07. 2019
50-Euro-Wertgutschein für den Metzgerwirt in München Nymphenburg
400-EUR-Wertgutschein für das Biohotel Stillebach
Dienstag, 23. 07. 2019
400-EUR-Wertgutschein für das Biohotel Stillebach
Gutschein im Wert von 1.150 Euro für Urlaub im Cresta Palace Hotel im Oberengadin in der Schweiz
Mittwoch, 24. 07. 2019
Gutschein im Wert von 1.150 Euro für Urlaub im Cresta Palace Hotel im Oberengadin in der Schweiz
2 Eintrittskarten für das Freizeit-Land Geiselwind
Donnerstag, 25. 07. 2019
2 Eintrittskarten für das Freizeit-Land Geiselwind
3 Nächte im Haus Bayerwald für 2 Personen in Neureichenau
Donnerstag, 25. 07. 2019
3 Nächte im Haus Bayerwald für 2 Personen in Neureichenau
150 Euro Trachtengutschein von Daller Tracht
Freitag, 26. 07. 2019
150 Euro Trachtengutschein von Daller Tracht
3 Nächte auf der MarktlAlm, dem Almhüttendorf auf der Turracher Höhe in der Steiermark
Samstag, 27. 07. 2019
3 Nächte auf der MarktlAlm, dem Almhüttendorf auf der Turracher Höhe in der Steiermark
DGV-Platzreifekurs Start Up
Montag, 29. 07. 2019
DGV-Platzreifekurs Start Up
DGV-Platzreifekurs Start Up Do it like you want
Montag, 29. 07. 2019
DGV-Platzreifekurs Start Up Do it like you want
700 Euro Gutschein für einen Aufenthalt im Hotel Hofbräuhaus Bodenmais
Dienstag, 30. 07. 2019
700 Euro Gutschein für einen Aufenthalt im Hotel Hofbräuhaus Bodenmais
4 Tage für 2 Personen im Kleinen Hotel Kärnten
Mittwoch, 31. 07. 2019
4 Tage für 2 Personen im Kleinen Hotel Kärnten
Dirndl- und Trachtengutschein im Wert von 150 Euro von Wirkes
Donnerstag, 01. 08. 2019
Dirndl- und Trachtengutschein im Wert von 150 Euro von Wirkes
400-Euro-Gutschein für Urlaub im Hotel BOTANGO in Südtirol
Freitag, 02. 08. 2019
400-Euro-Gutschein für Urlaub im Hotel BOTANGO in Südtirol
800-Euro-Gutschein für das YOGA- & WELLNESS-HOTEL SCHWARZSCHMIED in Lana
Montag, 05. 08. 2019
800-Euro-Gutschein für das YOGA- & WELLNESS-HOTEL SCHWARZSCHMIED in Lana
Kaufdown — die Idee der Rückwärts-Auktion
Kaufdown – die Idee der Rückwärts-Auktion

Anderswo steigen die Preise stetig – hier werden sie gesenkt: Im Kaufdown von der Süddeutschen Zeitung können Sie sparen, indem Sie die Nerven bewahren. Täglich neue und wechselnde Auktionen bieten Angebote aus der Welt der Reisen, der Kosmetik, der Fitness oder der Restaurants, bieten Konzertkarten, Wellness-Gutscheine, Champagner-Wochenenden, Mietwagen oder den gewünschten Kochkurs zu einem Einstiegspreis, der im Laufe der Auktion immer weiter gesenkt wird. Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihren Wunschpreis abzuwarten – und genau in dem Moment zuzuschlagen, bevor es ein anderer tut. Belohnt werden Sie dafür mit einem Rabatt von bis zu 50 Prozent. Verkäufer ist dabei ausschließlich der Anbieter der Produkte/ Dienstleistungen – die Süddeutsche Zeitung betreibt lediglich die technische Plattform für die Auktion.


Mit dem Kaufdown durch Bayern und die Welt

Die Premium-Angebote wurden von der SZ ausgewählt und führen Sie – im Falle der Reise-Angebote – unter anderem nach Neuschwanstein, in den Chiemgau, nach Kärnten, zum Skifahren, in die Schweiz, ins Wellness-Wochenende, in den Romantik-Urlaub, zum Mountainbiken in die Berge und zum Fallschirmspringen in die Lüfte. Sie sparen über den Kaufdown kräftig beim Familienurlaub in der Türkei, oder beim Ausspannen an der Algarve. Oder Sie ergattern zum Schnäppchen-Preis eine Heißluftballonfahrt übers Wochenende. Oder Sie lassen sich, ganz gemütlich, auf eine bayerische Brauerei-Führung mit Bierprobe ein. Immer mit Rabatt, versteht sich. Sie müssen sich nur für ein oder mehrere Angebote entscheiden. Und dann ganz ruhig bleiben. Aber nicht zu ruhig. Sonst schnappt Ihnen noch jemand Ihr Schnäppchen vor der Nase weg.


Rabatte, Angebote, Schnäppchen beim Kaufdown

Abseits von Urlaub, Beauty, Wellness, Spa, Erlebnis-Reisen und Action zu Zweit, mit der Familie oder für Singles bietet der Kaufdown auch Angebote und Rabatte für den Alltag zu Themen wie Sport, ergonomische Büromöbel, maßgeschneiderte Hemden, rahmengenähte Schuhe, Dessous-Gutscheine, Golfkurse, Gartenmöbel für die Freiluftsaison, sowie Wohndesign zum Wohlfühlen: Kunstwerke im Unikat, edle Teppiche oder Warengutscheine für Ihre individuelle Einrichtung. Die Rückwärts-Auktion macht’s möglich. Ran an die Rabatte!