Login
Willkommen bei Kaufdown
Email
Pflichtfeld
Passwort vergessen? Noch kein Kunde? Zur Registrierung

Impressum

Süddeutsche Zeitung GmbH

Hultschiner Str. 8
81677 München
Tel.: 089 / 2183-0
Fax: 089 / 2183-9424

E-Mail: kaufdown@sueddeutsche.de

Registergericht: AG München HRB 73315
USt.-Ident-Nummer: DE 811158310
Geschäftsführung: Stefan Hilscher, Dr. Karl Ulrich

Hinweis: Die Anbieterangaben finden Sie in der Produktbeschreibung des jeweiligen Anbieters.

„Die Europäische Kommission stellt (voraussichtlich ab dem 15.02.2016) unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung (sog. OS-Plattform) bereit.“

Keine Bereitschaft zur Teilnahme an Streitbeilegungsverfahren: Die Süddeutsche Zeitung GmbH ist zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder bereit noch verpflichtet, außer es besteht eine gesetzliche Pflicht zur Teilnahme.

Technische Konzeption und Realisierung
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH in Zusammenarbeit mit
jambit GmbH
Erika-Mann-Straße 63 | D-80636 München| Tel.: 089 / 45 23 47 - 0
www.jambit.com

Design und Konzept
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH in Zusammenarbeit mit
EDELWEISS72 GmbH
Agentur für interaktive Medien
Fliegenstraße 1 | D-80337 München | Tel.: 089 / 46 13 88 - 03
www.edelweiss72.de

Die Abrechnung via Kreditkarte erfolgt durch
huellemann & strauss onlineservices S.à r.l.
1, Place du Marché | L-6755 Grevenmacher | R.C.S. Luxembourg B 144133
E-Mail: info@hso-services.com
Geschäftsführer: Dipl. Vw. Mirko Hüllemann Heiko Strauß

Kaufdown — die Idee der Rückwärts-Auktion
Kaufdown – die Idee der Rückwärts-Auktion

Anderswo steigen die Preise stetig – hier werden sie gesenkt: Im Kaufdown von der Süddeutschen Zeitung können Sie sparen, indem Sie die Nerven bewahren. Täglich neue und wechselnde Auktionen bieten Angebote aus der Welt der Reisen, der Kosmetik, der Fitness oder der Restaurants, bieten Konzertkarten, Wellness-Gutscheine, Champagner-Wochenenden, Mietwagen oder den gewünschten Kochkurs zu einem Einstiegspreis, der im Laufe der Auktion immer weiter gesenkt wird. Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihren Wunschpreis abzuwarten – und genau in dem Moment zuzuschlagen, bevor es ein anderer tut. Belohnt werden Sie dafür mit einem Rabatt von bis zu 50 Prozent. Verkäufer ist dabei ausschließlich der Anbieter der Produkte/ Dienstleistungen – die Süddeutsche Zeitung betreibt lediglich die technische Plattform für die Auktion.


Mit dem Kaufdown durch Bayern und die Welt

Die Premium-Angebote wurden von der SZ ausgewählt und führen Sie – im Falle der Reise-Angebote – unter anderem nach Neuschwanstein, in den Chiemgau, nach Kärnten, zum Skifahren, in die Schweiz, ins Wellness-Wochenende, in den Romantik-Urlaub, zum Mountainbiken in die Berge und zum Fallschirmspringen in die Lüfte. Sie sparen über den Kaufdown kräftig beim Familienurlaub in der Türkei, oder beim Ausspannen an der Algarve. Oder Sie ergattern zum Schnäppchen-Preis eine Heißluftballonfahrt übers Wochenende. Oder Sie lassen sich, ganz gemütlich, auf eine bayerische Brauerei-Führung mit Bierprobe ein. Immer mit Rabatt, versteht sich. Sie müssen sich nur für ein oder mehrere Angebote entscheiden. Und dann ganz ruhig bleiben. Aber nicht zu ruhig. Sonst schnappt Ihnen noch jemand Ihr Schnäppchen vor der Nase weg.


Rabatte, Angebote, Schnäppchen beim Kaufdown

Abseits von Urlaub, Beauty, Wellness, Spa, Erlebnis-Reisen und Action zu Zweit, mit der Familie oder für Singles bietet der Kaufdown auch Angebote und Rabatte für den Alltag zu Themen wie Sport, ergonomische Büromöbel, maßgeschneiderte Hemden, rahmengenähte Schuhe, Dessous-Gutscheine, Golfkurse, Gartenmöbel für die Freiluftsaison, sowie Wohndesign zum Wohlfühlen: Kunstwerke im Unikat, edle Teppiche oder Warengutscheine für Ihre individuelle Einrichtung. Die Rückwärts-Auktion macht’s möglich. Ran an die Rabatte!