Ausverkauft 15. Juni
15.06.2024 Bis zu -50%
noch ${ availableStock } | 14 Stück
Wunsiedel

2 Tickets für DER WATZMANN RUFT - PK 1 - 18.8.2024 - 15:00 Uhr - Luisenburg-Festspiele

71 EUR
142 EUR
Am 15.06.2024 ab 07 Uhr mitbieten
Die Auktion startet in Kürze

Laufender Bietagent
Ihr Bietagent:
${ biddingPrice } €
Produktinformationen

Erleben Sie das kultige Rustical DER WATZMANN RUFT von Wolfgang Ambros und Manfred Tauchen auf einer einzigartigen Felsenbühne, mitten im Fichtelgebirge. 

DER WATZMANN RUFT ist eine Satire auf Alpenromantik und Heimatkitsch. Mit derber Komik und viel Wucht in der Lederhose wird in DER WATZMANN RUFT alles durch den Kakao gezogen, was nicht bei Drei auf den Bäumen ist. 

Bei den Luisenburg-Festspielen erwartet Sie Andreas Hoppe (bekannt aus dem Ludwigshafener TATORT) als Erzähler Harry Watzmann. Dazu sorgt eine All-Female Live Band zusammen mit einer DJane für die passende Musik. 

Weitere Informationen zum Stück finden Sie unter https://www.luisenburg-aktuell.de/programm/der-watzmann-ruft/ 

Die Luisenburg-Festspiele Wunsiedel: 

Die Luisenburg-Festspiele blicken auf eine lange und einzigartige Tradition zurück. Gegründet im Jahr 1890 sind sie die ältesten und – wie viele sagen – die schönsten Freilicht-Theaterfestspiele Deutschlands. 

Die einzigartige Naturbühne der Luisenburg-Festspiele Wunsiedel zeichnet ein besonderes Flair aus. Am Rande des Landschaftsgartens Felsenlabyrinth Luisenburg zieren Bäume und Felsen die spektakuläre Kulisse der Luisenburg-Festspiele. Die Darstellerinnen und Darsteller werden eins mit der Natur und trotzen den Elementen. Das Publikum kann die Show dagegen entspannt genießen, da der Zuschauerraum überdacht ist und so bester Schutz vor schlechtem Wetter gesichert ist. 

Die Anreise: 

Die Luisenburg-Festspiele Wunsiedel sind leicht zu erreichen und gut ausgeschildert. Das Festspiel-Theater liegt im nordöstlichen Bayern am Hang des Fichtelgebirges mitten im Naturschutzgebiet Luisenburg bei Wunsiedel, direkt am Eingang zum größten europäischen Felsenlabyrinth. 

Mit dem Auto kommen Sie über die Autobahnen A 9 und A 93 und dann über die B 303 problemlos zu uns. Auf der Luisenburg sind ausreichend Parkplätze vorhanden, die gegen eine Tagesgebühr von 3 EUR genutzt werden können. 

Vom Parkplatz aus gehen Sie circa 5 Minuten zu Fuß einen Anstieg hinauf zum Theatergebäude. 

Ist Ihnen das zu mühsam oder nicht möglich, steht Ihnen gegen eine geringe Gebühr ein Kleinbus-Service zur Verfügung, der Sie im Anschluss auch gerne wieder zum Parkplatz bringt. 

Weitere Informationen, auch zur Barrierefreiheit, finden Sie unter https://www.luisenburg-aktuell.de/auf-der-burg/ 

Weitere Informationen zur Anfahrt finden Sie unter https://www.luisenburg-aktuell.de/anfahrt/ 

Übernachtung und Gastronomie: 

Das Fichtelgebirge bietet sich an für einen Wochenendausflug. Informationen zu Unterkünften, Gastronomie und weiteren Freizeitaktivitäten in Wunsiedel und Umgebung finden Sie auf der Homepage der Tourismuszentrale Fichtelgebirge unter https://www.fichtelgebirge.bayern/

Konditionen und Informationen

Nach Auktionsende wird das Festspielbüro der Luisenburg-Festspiele Ihnen ihre Tickets per Post zusenden. 
Bitte beachten Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen unter https://www.luisenburg-aktuell.de/agb/

Über den Anbieter

Luisenburg-Festspiele der Stadt Wunsiedel
Maximilianstraße 9
Festspielbüro
95632 Wunsiedel
Deutschland
Telefon: 09232 602-6000
E-Mail: Karten-Luisenburg@wunsiedel.de
https://www.luisenburg-aktuell.de

Vertreten durch: Erster Bürgermeister Nicolas Lahovnik
dieser wiederum vertreten durch
Künstl. Theaterleiterin Birgit Simmler Kaufm. Theaterleiter Matthias Fischer Kontakt 
USt.-ID-Nr.: DE132958598