Login
Willkommen bei Kaufdown
Email
Pflichtfeld
Passwort vergessen? Noch kein Kunde? Zur Registrierung

So funktioniert die Rückwärtsauktion

FAQ

Was ist der Kaufdown?
Kaufdown ist keine klassische Auktion, bei der der Preis steigt, bis kein höheres Gebot mehr abgegeben wird. Kaufdown ist eine Rückwärtsauktion, bei der der Preis sinkt bis der erste User bietet und den Artikel ersteigert.
Und so funktionierts:
  1. Registrieren Sie sich jetzt.
  2. Der Preis sinkt so lange, bis jemand zuschlägt. Zum Beispiel pro Minute um einen Euro.
  3. Wenn ein Artikel erfolgreich versteigert wurde, geht die Auktion nach kurzer Pause mit dem Artikel des Tages von vorne los - so lange, bis der letzte Artikel versteigert wurde.
  4. Wenn Sie einen Artikel ersteigert haben, erhalten Sie mehrere Bezahlungsoptionen und eine Bestätigungsmail.
  5. Direkt nach Zahlungseingang erhalten Sie ein Zertifikat per E-Mail zugeschickt mit dem Sie entweder den Artikel direkt im jeweiligen Geschäft abholen, die Dienstleistung einlösen oder aus dem Sie die Versandmodalitäten entnehmen können.
Warum ist eine Registrierung überhaupt nötig?
Ohne Registrierung können Sie zwar in den Angeboten stöbern, sind jedoch nicht berechtigt, ein Gebot abzugeben. Um an der Auktion teilnehmen zu können, müssen Sie sich mit einem Benutzernamen und Passwort anmelden. Dies ist notwendig, um nach erfolgreichem Bieten mit Ihnen in Kontakt treten zu können. Nach erfolgreichem Zuschlag werden Sie per E-Mail benachrichtigt.
Wie erkenne ich, dass ich angemeldet bin?
Auf der Kaufdown-Seite sehen Sie rechts oben Ihren Namen.
Ich kann mich nicht anmelden
Stellen Sie sicher, dass
  1. Sie den richtigen Benutzernamen verwenden
  2. Sie das richtige Passwort verwenden
  3. der Anmeldevorgang durch Klicken auf die Bestätigungsmail abgeschlossen wurde
Hinweis: Um sich anmelden zu können, müssen Sie Ihre Registrierung durch Klicken auf den Link in der Bestätigungsmail abgeschlossen haben.
Ich habe ein Problem mit meinem Aktivierungslink
Vergewissern Sie sich, dass Ihr Posteingang das zugelassene Limit nicht überschritten hat, oder überprüfen Sie Ihren Spam-Filter.
Um den Link erneut zu erhalten, müssen Sie über den Link "Logindaten vergessen?" ein neues Passwort wählen. Dann bekommen Sie die E-Mail erneut zugeschickt.
Ich habe mein Passwort vergessen
Vergewissern Sie sich, dass Ihr Posteingang das zugelassene Limit nicht überschritten hat, oder überprüfen Sie Ihren Spam-Filter.
Um ein neues Passwort zu erhalten, müssen Sie über den Link "Passwort vergessen?" ein neues Passwort wählen. Dann bekommen Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink zugeschickt.
Was passiert, wenn ich den "Bieten-Button" klicke?
Durch Klick auf den "Bieten-Button" gibt ein registrierter und eingeloggter User sein Gebot ab. Mit dem Klick ist der Vertrag zum Erwerb der Ware/Leistung zu dem im Zeitpunkt des Anklickens angegebenen Preis zustande gekommen.
Ich kann nicht bieten
Um einen Artikel ersteigern zu können, müssen Sie angemeldet sein und die Auktion muss bereits begonnen haben.
Anmelden können Sie sich, indem Sie auf den Link "Registrieren" im oberen Drittel der Homepage klicken.
Ob eine Auktion begonnen hat, erkennen Sie an dem Countdown neben dem "Preis-Thermometer"
Ein Tipp: Vorab können Sie sich mit Hilfe der Artikelbeschreibung über Ihren Artikel informieren.
Was passiert, wenn der Preis beim Mindestpreis angelangt ist?
Die Auktion wird bei Erreichen des Mindestpreises ohne Bieter beendet und startet von Neuem. Der Artikel wurde also nicht versteigert.
Was ist der Bietagent?
>Über den Bietagent können Sie mitbieten, ohne live bei der Auktion dabei zu sein. Die Höhe Ihres Gebotes muss zwischen Minimal- und Maximalpreis liegen. Hat niemand über den "Bieten-Button" das Produkt ersteigert, erhalten Sie den Zuschlag, wenn das "Preis-Thermometer" den von Ihnen vorgeschlagenen Preis erreicht oder unterschritten hat. Solange über einen Preisvorschlag noch kein Produkt ersteigert wurde, können Sie den Preisvorschlag noch ändern oder zurückziehen. Sobald Sie ein Produkt über den Bieteragenten ersteigert haben, können Sie erneut einen Preisvorschlag für die laufende Auktion abgeben.
Wichtig: Ein einmal abgegebener Preisvorschlag wird nur ungültig, wenn Sie ihn zurückziehen. Ein vorher angelegter Bietagent bleibt nach einem Kauf über den "Bieten-Button" aktiv, kann aber direkt deaktiviert werden.
Gibt es mehrer Gebote in gleicher Höhe, erhält derjenige den Zuschlag, der den Bietagent zuerst aktiviert hat. Live-Bieter haben immer Vorrang vor dem Bietagenten. D. h. es kann sein, dass ein User über den "Bieten-Button" den Zuschlag zum gleichen Preis bekommt, den Sie als Preisvorschlag in Ihrem Bietagenten festgelegt hatten.

Wie bezahle ich?
Die Bezahlung erfolgt durch "Sofort-Überweisung", Kreditkartenabbuchung oder Überweisung. Detailierte Informationen zur Abwicklung erhalten Sie direkt nach dem Kauf, unter "Mein Kaufdown" und in einer E-Mail.
Wichtig: Geben Sie im Falle einer Überweisung bitte immer die Referenznummer an. Diese haben Sie mit der Kaufbestätigung per E-Mail erhalten. Bei "Sofort-Überweisung" und Kreditkartenabbuchung ist dies nicht notwendig.
Wie komme ich an meine ersteigerte Ware?
Direkt nach Zahlungseingang erhalten Sie ein Zertifikat per E-Mail zugeschickt, mit dem Sie den Artikel bis 4 Wochen nach dem Ersteigerungstermin beim jeweiligen Anbieter abholen müssen. Die Versandmodalitäten regeln Sie bitte direkt mit dem Anbieter.
Ich habe mein Zertifikat verloren
Bitte wenden Sie sich an:
E-Mail: kaufdown@sueddeutsche.de
oder
Service-Hotline 089/2183-1050
Sie erreichen den telefonischen Kundenservice:
von Mo. - Do. von 09.00 Uhr - 18.00 Uhr
und am Fr. von 09.00 Uhr - 16.00 Uhr
Irgendetwas stimmt mit der Darstellung der Seite nicht
  1. Benutzen Sie einen aktuellen Browser? Sollten Sie die Webseite verschoben betrachten können, empfehlen wir Ihnen, auf eine aktuelle Version Ihres Browsers umzusteigen.
    Wir empfehlen Ihnen Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari oder Microsoft Edge in der aktuellen Version zu verwenden. Diese können Sie kostenlos im Internet herunterladen.
  2. Erlaubt Ihr System Cookies? Wenn das Problem nämlich noch immer besteht, kontrollieren Sie bitte Ihre Browsereinstellungen. Um Kaufdown nutzen zu können, muss Ihr Browser Cookies, JavaScript und SSL unterstützen.
  3. Leeren Sie den Browser-Cache und laden Sie die Seite neu.

Informationen zu Cookies
Wenn Sie Cookies deaktiviert haben, ist eine Teilnahme an der Auktion nicht möglich.
Cookies stellen sicher, dass Sie Ihre Verbindung zu dieser Webseite nicht verlieren, während Sie eingeloggt sind und bei der Auktion mitbieten. Bei den meisten dieser Cookies handelt es sich um "sitzungsbezogene Cookies", die automatisch von der Festplatte gelöscht werden, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.
Kaufdown setzt Cookies ein, damit Sie Ihr Passwort nicht immer wieder eingeben müssen und v. a., um die Sicherheit zu erhöhen.
Ich erhalte keinen Newsletter
Zum Erhalt des Newsletters müssen Sie bei der Anmeldung auf das Feld "Newsletter erhalten" geklickt haben. Sollten Sie keinen Newsletter erhalten, kontrollieren Sie, ob Sie:
  1. sich bei Kaufdown angemeldet haben
  2. Ihren Zugang durch den Link in der Bestätigungsmail aktiviert haben
  3. sich bei www.kaufdown.de mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort eingeloggt haben und überprüfen Sie, ob Sie das Häkchen bei "Newsletter" gesetzt haben
Sollten Sie dennoch keine E-Mail erhalten haben, überprüfen Sie Ihren Spam-Filter.
Ich möchte den Newsletter nicht mehr erhalten
Sie können den Newsletter unter dem Link "Newsletter" abbestellen.
Das FAQ beantwortet meine Fragen nicht
Nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf. Die Service-Nr. lautet 089/2183-1050.
Sie erreichen den telefonischen Kundenservice:
von Mo. - Do. 09.00 Uhr - 17.00 Uhr
und am Fr. 09.00 Uhr - 16.00 Uhr.
Oder schicken Sie einfach eine E-Mail an kaufdown@sueddeutsche.de
Sicherheitstipps
  1. Stellen Sie sicher, dass Sie einen sicheren Server bei der Registrierung verwenden. Einen sicheren Server erkennen Sie am ersten Teil der Website-Adresse (URL). Die Website-Adresse eines sicheren Servers beginnt mit "https://" und nicht mit "http://". Außerdem sollte auf der Website ein Schloss- oder Schlüsselsymbol erscheinen.
  2. Verwenden Sie stets die aktuellste Browser-Version. Browser-Hersteller entwickeln immer bessere Software, um Internet-Nutzer vor gefälschten Websites zu schützen.
  3. Wählen Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort sorgfältig aus. Mit Ihrem Benutzernamen und Passwort können Sie bei Kaufdown Artikel ersteigern. Die Kombination von Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort ist der Schlüssel zu Ihrem Kaufdown-Zugang.
    Achten Sie bei der Wahl Ihres Benutzernamens und des Passworts darauf, dass diese Sicherheitsmerkmale nicht in Ihrer E-Mail-Adresse oder in den Anmeldedaten für andere Online-Konten enthalten sind.
    Wenn Sie für mehrere Online-Konten dieselben Anmeldedaten verwenden, ist es extrem einfach für Personen, die bereits auf eines Ihrer Mitgliedskonten zugreifen können, auch auf Ihre übrigen Mitgliedskonten zuzugreifen. Wählen Sie ein sicheres Passwort, das sich aus Buchstaben und Zahlen zusammensetzt. Wählen Sie keine Wörter, die im Wörterbuch aufgeführt sind.
Kaufdown — die Idee der Rückwärts-Auktion
Kaufdown – die Idee der Rückwärts-Auktion

Anderswo steigen die Preise stetig – hier werden sie gesenkt: Im Kaufdown von der Süddeutschen Zeitung können Sie sparen, indem Sie die Nerven bewahren. Täglich neue und wechselnde Auktionen bieten Angebote aus der Welt der Reisen, der Kosmetik, der Fitness oder der Restaurants, bieten Konzertkarten, Wellness-Gutscheine, Champagner-Wochenenden, Mietwagen oder den gewünschten Kochkurs zu einem Einstiegspreis, der im Laufe der Auktion immer weiter gesenkt wird. Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihren Wunschpreis abzuwarten – und genau in dem Moment zuzuschlagen, bevor es ein anderer tut. Belohnt werden Sie dafür mit einem Rabatt von bis zu 60 Prozent. Verkäufer ist dabei ausschließlich der Anbieter der Produkte/ Dienstleistungen – die Süddeutsche Zeitung betreibt lediglich die technische Plattform für die Auktion.


Mit dem Kaufdown durch Bayern und die Welt

Die Premium-Angebote wurden von der SZ ausgewählt und führen Sie – im Falle der Reise-Angebote – unter anderem nach Neuschwanstein, in den Chiemgau, nach Kärnten, zum Skifahren, in die Schweiz, ins Wellness-Wochenende, in den Romantik-Urlaub, zum Mountainbiken in die Berge und zum Fallschirmspringen in die Lüfte. Sie sparen über den Kaufdown kräftig beim Familienurlaub in der Türkei, oder beim Ausspannen an der Algarve. Oder Sie ergattern zum Schnäppchen-Preis eine Heißluftballonfahrt übers Wochenende. Oder Sie lassen sich, ganz gemütlich, auf eine bayerische Brauerei-Führung mit Bierprobe ein. Immer mit Rabatt, versteht sich. Sie müssen sich nur für ein oder mehrere Angebote entscheiden. Und dann ganz ruhig bleiben. Aber nicht zu ruhig. Sonst schnappt Ihnen noch jemand Ihr Schnäppchen vor der Nase weg.


Rabatte, Angebote, Schnäppchen beim Kaufdown

Abseits von Urlaub, Beauty, Wellness, Spa, Erlebnis-Reisen und Action zu Zweit, mit der Familie oder für Singles bietet der Kaufdown auch Angebote und Rabatte für den Alltag zu Themen wie Sport, ergonomische Büromöbel, maßgeschneiderte Hemden, rahmengenähte Schuhe, Dessous-Gutscheine, Golfkurse, Gartenmöbel für die Freiluftsaison, sowie Wohndesign zum Wohlfühlen: Kunstwerke im Unikat, edle Teppiche oder Warengutscheine für Ihre individuelle Einrichtung. Die Rückwärts-Auktion macht’s möglich. Ran an die Rabatte!